Teueres Vergnügen für Michael Jordans Söhne in Las Vegas

Die Abenteuer der Söhne von Michal Jordan sind kein Geheimnis mehr, da diese in sozialen Netzwerken über ihr verschwenderisches Wochenende in Las Vegas selbst berichteten.

Die Abenteuer der Söhne von Michal Jordan sind kein Geheimnis mehr, da diese in sozialen Netzwerken über ihr verschwenderisches Wochenende in Las Vegas selbst berichteten.

Es gibt keine Geheimnisse mehr, so ist inzwischen auch bekannt dass Marcus und Jeffrey Jordan, die beide in der Central Florida Universität Basketball spielen, sich an einem Wochenende mit ihrem Teamkollegen A.J. Rompza in Las Vegas vergnügten. Jeffrey veröffentlichte auf seiner Twitterseite, dass die drei UCF Knights für ein Fantasiebasketball-Camp im Mirage Report Casino nach Vegas flogen. Die Kosten für dieses Camp betrugen zwischen 13.500$ und 15.000$ pro Person.

Marcus Jordan veröffentlichte auf seiner Twitterseite, dass die drei Spieler den Haze Nightclub und Liquid Pool Lounge im Aria Hotel und Casino City Center besuchten. Er erklärte selbst, dass es dumm gewesen sein, und dass sie 35.000$ in Haze gelassen hätten und den ganzen Tag über 50.000$ verschwendet hätten. TerezOwens.com und TaintedVegas.com berichteten, dass die Jordan Brüder 56.000$ an einem Tag in Vegas verschwendet hätten. Jeff Jordan und Rompza berichteten, dass sie inzwischen zurück in der Schule und das Training kaum erwarten könnten. Schließlich haben sie sich gut ausgeruht.

Es ist wohl eher unwahrscheinlich, dass diese 56.000$ aus dem Stipendium der Athleten stammen und selbst haben sie wohl kaum das Geld und so erhält das ganze ein verzerrtes Bild. Einerseits darf Michael Jordan Geld für seine Kinder ausgeben, doch als einer der NBA Besitzer kann er es da College Athleten geben? Und nicht nur seinen Söhnen, sondern auch dem Zimmerpartner, Rompza? Inwieweit dies politisch korrekt ist, bleibt offen.

Die NCAA ist sehr streng mit solchen Angelegenheiten und sie sehen es sicher nicht gerne, dass drei College Athleten während einem Wochenende über 50.000$ in Vegas verpulvern, doch wie gesagt, warum sollte Jordan seine Söhne und deren Freunde mit dem nötigen Kleingeld verwöhnen?

Recommended
Advertise
© 2022 live casino antena 3 presentadora All rights reserved.